Das Beschwerde- und Einspruchsverfahren läuft wie folgt ab:

Der Beschwerdeführer erhält eine Eingangsbestätigung. Die zuständige Abteilung bearbeitet die Beschwerden und Einsprüche und informiert den Beschwerdeführer ggf. über Zwischenstände. Nach entsprechender Bearbeitung der Beschwerde bzw. des Einspruchs erhält der Beschwerdeführer eine abschließende Antwort.
Beschwerden und Einsprüche können telefonisch oder über das Online-Kontaktformular eingereicht werden.

Wir sind montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Sie erreichbar.

Firma*
Anrede/Titel*
Name*
Vorname*
E-Mail*
Telefon (optional)
Ihr Anliegen BeschwerdeEinspruch
Ihre Nachricht*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Fragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit per Email an info@dmsz.de widerrufen.